Apotheken-Qualität aus Österreich Apotheken-Qualität aus Österreich!

Talcid Kautabletten 50 Stk.



Befreit schnell von Sodbrennen – stärkt die Schutzbarriere der Magenschleimhaut

€ 11,20 jetzt € 7,14
Sie sparen 36%
Lagernd - sofort lieferbar enthält 10 % USt. exkl.Versandkosten
Menge:
Erreichen Sie die Bonusstufe Silber und zahlen Sie für dieses Produkt nur € 7,00! Wie erreiche ich die Bonusstufe Silber?

Produkteigenschaften

  • Arzneimittel
  • LactosefreiLactosefrei
  • Für Diabetiker geeignetFür Diabetiker geeignet

Produktbeschreibung

Durch einen stressbelasteten Alltag, aber auch durch zu schwere und zu fette Speisen, durch übermäßigen Genuss von Alkohol, Kaffee und Nikotin kann überschüssige Magensäure entstehen. Eine übermäßige Aktivität von Magensäure und Pepsin (ein Verdauungsenzym, das der Eiweißaufspaltung dient) kann zu Magendruck, Säurebeschwerden und Magenschleimhautschädigungen führen. Daher ist es wichtig, die Konzentration der Magensäure und die Pepsinmenge zu normalisieren.
Talcid® schafft für längere Zeit normale Pepsin- und Säureverhältnisse durch rasche und anhaltende Bindung überschüssiger Magensäure. Die Pepsin-Aktivität wird nachhaltig gehemmt. Belastendes Aufstoßen, Nachsäuerung oder ein Einfluss auf das Säure-Basen-Gleichgewicht im Organismus treten nach Talcid® nicht auf.
Talcid® stellt sehr schnell und bis zu 1,5 Stunden das Säuremilieu im Magen auf den für die Behandlung optimalen Bereich (pH 3–5) ein.

Anwendungsgebiete:

  • Bei Sodbrennen und anderen durch Magensäure verursachten Magenbeschwerden
  • bei Magen- und Dünndarmgeschwüren (Ulcus ventriculi und Ulcus duodeni) nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt.

Wirkstoff:

1 Kautablette enthält 500 mg Hydrotalcit.

Hinweis für Diabetiker:

1 Kautablette entspricht 0,0086 BE.

Anwendungsbeschreibung

Art der Anwendung:
Die Kautabletten sollen gut gekaut werden.

Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei

  • Sodbrennen und anderen durch Magensäure verursachten Magenbeschwerden: 1–2 Kautabletten bei Bedarf.
  • Magen- und Dünndarmgeschwüren: 2 Kautabletten 3–4x täglich nach der Mahlzeit und vor dem Schlafengehen.

Eine Tagesdosis von insgesamt 12 Kautabletten darf nicht überschritten werden.

Dauer der Behandlung:
Die Behandlung soll nach dem Abklingen der Symptome noch mindestens 4 Wochen weitergeführt werden.
Bleiben die Beschwerden unter der Therapie länger als zwei Wochen bestehen, sollten diese von Ihrem Arzt abgeklärt werden, um eine mögliche organische Erkrankung auszuschließen.

Wirkstoffe

Hydrotalcit

Hilfsstoffe

Saccharin, Mannitol, Maisstärke, Magnesiumstearat, Pfefferminzaroma, Bananenaroma

Alle Angaben ohne Gewähr vorbehaltlich Änderung, Irrtum, Satz- und Druckfehler.
ID: 13605

Fragen zum Produkt?

Unsere pharmazeutischen Fachkräfte beraten Sie gerne!   Produktberatung

Produkteigenschaften

  • Arzneimittel
  • LactosefreiLactosefrei
  • Für Diabetiker geeignetFür Diabetiker geeignet
Füllmenge: 50 Stk.
Darreichung: Kautabletten
PZN: 910179
EAN: 9088880910177

  Mein Warenkorb

Sie haben noch keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

Qualität aus Ihrer österreichischen Apotheke

Unsere Apotheke steht seit 91 Jahren ausschließlich für in Österreich zugelassene Qualitätsprodukte!

Qualität aus Ihrer österreichischen Apotheke
  • Beratung durch unsere erfahrenen Pharmazeuten
  • Ausschließlich in Österreich zugelassene Produkte

Sicher einkaufen!

SSL-gesicherte Datenübertragung

Ihre Daten werden ausschließlich über verschlüsselte Verbindungen übertragen.

Sicher einkaufen
Datenschutzerklärung

Weiterempfehlen...

Empfehlen Sie dieses Produkt auch Ihren Freunden!